CME EQUIDENT - 300 g

Neuer Artikel

zur unterstützenden Regeneration der Maulschleimhaut 
und des Zahnfleisches.

Zur unterstützenden Therapie bei Zahnerkrankungen (EOTRH).

Mehr Infos

78,50 € inkl. MwSt.

0.3 kg

Mehr Infos

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

CME EQUIDENT ist eine spezielle Mischung aus wertvollen Pilzen, mehrfach ungesättigten essentiellen Omega-3-Fettsäuren, Enzymen, Melonen extrakt und Lebendhefe zur Kräftigung und zum Schutz des Zahnfleisches. Die enthaltenen Antioxidantien, Beta-Glucane und Polysaccharide unterstützen die natürliche Abwehr der Mundschleimhaut gegen fremde Substanzen.


VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • enthält zahlreiche sekundäre Nährstoffe
  • kann für eine bessere Lebensqualität sorgen
  • kann schmerzhaftes und empfindliches Zahnfleisch positiv beeinflussen



Zusammensetzung:

Pilzmischung: Lentinula edodes (Shiitake) Grifola frondosa (Klapperschwamm) Cordyceps militaris (Puppenkernkeule), Ganoderma lucidum (glä nzender Lackporling), Dentalzyme - pflanzliche Enzymmischung, Omega 3 Pulver, aus Fischöl gewonnen in Form von Triglyceriden (EPA + DHA), Leinsamen, Saccharomyces cerevisiae (CNCM) I-1077 (20 Billionen KBE/g).

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 18 %, Rohfett 16,5 %, Rohfaser 11 %, Rohasche 3,2 %.

Fütterungshinweis:

10 Tage 20 g pro Pferd, anschließend 10 g pro Pferd.
(1 Messlöffel = ca. 10 g)
Tipp für die optimale Anwendung:
Verrühren Sie die Tagesdosis mit ca. 100 ml heißem (nicht kochendem) Wasser. Nach dem Abkühlen geben Sie CME EQUIDENT über das Futter und erreichen so die optimale Enzymaktivität.

Zur unterstützenden Regeneration der Maulschleimhaut und des Zahnfleisches. 
Zur unterstützenden Therapie bei EOTRH empfohlen.

EORTH: Equine Odontoclastic Tooth Resorption and Hypercementosis, ist eine schmerzhafte Zahnerkrankung, bei der die Schneide- und Hengstzähne sowie der Kieferknochen zerstört werden. Da der Prozess unter dem Zahnfleischniveau abläuft und der sichtbare Zahnbereich
meist noch gesund erscheint, wird er oft sehr spät diagnostiziert.
Betroffen sind vor allem Pferde ab einem Alter von 15 Jahren. Symptome:

  • Probleme beim Abbeißen von z. B. harten Möhren
  • kleine Eiterbläschen oder auch nur kleine rote Punkte im Zahnfleisch
  • verdicktes wulstiges rotes Zahnfleisch, Zahnfleischrückgang
  • Trinken von kaltem Wasser ist unangenehm
  • vermehrte Zahnsteinbildung
  • Widerwille gegen Anfassen des Maules
  • Lockerung der Schneidezähne
  • Futter zwischen den Zähnen
  • Mundgeruch
  • Stoffwechselprobleme
  • Schwächung des Immunsystem

Reviews

Grade 
04.11.2015

Mein 6 Jahre alter Welsh hat hochgradige Parodontose. Ich füttere jetzt seit ein paar Monaten Equident Matrix und mein Tierarzt und ich sind total begeistert.
Nach mehreren Parodontose-Behandlungen, Zahnzwischenraumvergrößerungen und Zahnreinigungen war das Zahnfleisch mehr als gereizt.
Durch das Pulver hat sich das Zahnfleisch erholt, es sieht fast so aus, als hätte es sich neu gebildet. Um die Zahnhälse herum ist es zartrosa und wieder dort, wo es hingehört.
Ja, man sieht irgendwie eine Abgrenzung zwischen dunklerem und hellerem Zahnfleisch.

Write a review

CME EQUIDENT - 300 g

CME EQUIDENT - 300 g

zur unterstützenden Regeneration der Maulschleimhaut 
und des Zahnfleisches.

Zur unterstützenden Therapie bei Zahnerkrankungen (EOTRH).

Trusted Shops Bewertungen